Kauf

Einfamilienhaus (DHH) in 99759 Großlohra

Großzügiges Einfamilienhaus mit Nebengelass am Ortsrand von Großlohra

Dieses großzügige Einfamilienhaus wurde ca. 1908 als Doppelhaushälfte in Massivbauweise erstellt. Die Immobilie ist voll unterkellert.

Ca. Mitte der 1990er Jahre wurde eine Veranda angebaut, die jetzt der Haupteingang des Hauses ist. Zeitgleich wurde hier ein neues Badezimmer mit Dusche eingebaut. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich die große Wohnküche ausgestattet mit einer Einbauküche, ein großes Wohnzimmer und ein großzügiges Schlafzimmer. Weiterhin gibt es noch ein Kinderzimmer und einen Abstellraum. Im Flur befindet sich das Treppenhaus mit einer massiven Holztreppe ins Obergeschoss. Auch hier ist eine ähnliche Aufteilung wie im Erdgeschoss, mit 3 Schlaf- oder Kinderzimmern und einer ehem. Küche. Das Dachgeschoss ist nicht zu Wohnzwecken ausgebaut, ist aber begehbar und bietet viel Platz als Stauraum für Dies und Das.

Alle Räume sind sehr großzügig geschnitten lichtdurchflutet.

1995 wurde das Dach neu eingedeckt und 1997 wurden die Fenster im Erdgeschoss zusätzlich mit Rollläden ausgestattet.

Die Küche und das Badezimmer im Erdgeschoss werden beheizt über eine elektrische Fussbodenheizung. Ansonsten wird die Immobilie über Heizluftöfen beheizt, dh. Holz- und Kohleheizung.

Vor der Veranda gibt es eine kleine Terrasse mit Blick in den Garten. Auf dem Grundstück befindet sich diverses Nebengelass, ideal geeignet für Kleintierhaltung. Die ehem. Garage hat eine kleine Montagegrube.

Insgesamt handelt es sich um eine interessante Immobilie durch die großzügige Raumgestaltung. Natürlich haben wir bei der Preisfindung berücksichtigt, dass die Immobilie nur mit Heizluftöfen beheizt wird und insgesamt ein Modernisierungsstau vorliegt.

Informationen zu Großlohra

Die nordthüringische Gemeinde Großlohra liegt mit seinen ca. 970 Einwohnern am Fuße der Hainleite unterhalb der Burg Lohra!

Großlohra gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Hainleite mit Sitz in Wolkramshausen. Sie ist 8 km von Bleicherode entfernt, wo sich viele Einkaufs – und Versorgungsmöglichkeiten befinden.

Durch die in unmittelbarer Nähe liegende A38 und B 80 hat die Gemeinde Großlohra eine sehr gute verkehrstechnische Anbindung an die Kreisstadt Nordhausen sowie zum Eichsfeld in Richtung Leinefelde – Worbis, sowie in die gesamte Ost – Westrichtung!

Die Gemeinde Großlohra  liegt am Nordhang der Hainleite in ruhiger, waldreicher Gegend am Rande des Landschaftsschutzgebietes "Dün-Helbetal". In dieser reizvollen Umgebung mit den gut angelegten Wanderwegen bieten sich ausgezeichnete Erholungsmöglichkeiten. Durch die Anbindung an die B 80 und die zwischen 10 - 30 km Entfernung zu den Städten Nordhausen und Mühlhausen sowie die günstige Lage zum Harz ergeben sich weitere interessante Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung. 

Lage:

99759 Großlohra
Thüringen

Daten & Flächen:

  • Zimmer: 6.00
  • Wohnfläche: 140 m²
  • Grundstück: 690 m²

Ausstattung:

Ofen/Kamin, - Heizluftöfen - Rollläden im Erdgeschoss

Energiepass:

Art: Energiebedarfsausweis
Gültig bis: 25.08.2030
Endenergiebedarf: 172,9 kWh/(m²a)
Primär-Energieträger: Holz, Kohle
Effizienzklasse: F
Baujahr: 1980

Preise & Kosten:

Kaufpreis: 48.950,00 €

Kommt ein Kaufvertrag zustande, erhebt die CHR Immobiliengesellschaft mbH eine Provision in Höhe von 1785,-- € inkl. MwSt., zu zahlen vom Käufer. Die Provision wird bei Vertragsabschluss fällig.
Exposé-Nr: K 1850
 

Anfrage zu diesem Objekt

Erklärung des Verbrauchers
Sicherheitscode
* Pflichtfelder
Render-Time: 0.232041